Herzlich Willkommen bei der Faschingsgesellschaft Versbach!

Herzlich Willkommen bei der FG Versbach!

Aktuelle News

\Ü-15 Tanzmariechen 2018/19

In dieser Saison dürfen wir Euch gleich drei Solistinnen in der Altersklasse Ü-15 vorstellen.

Fangen wir mit der jüngsten im Bunde an. Nach einigen Jahren Auszeit als Solistin dürfen wir in diesem Jahr Lara Haßmüller, 17 Jahre, wieder als Tanzmariechen auf der Bühne bewundern. Leider war sie zu Beginn der Saison erstmal außer Gefecht gesetzt. Doch nach ihrer erfolgreichen Knie-OP geht es jetzt wieder Berg auf!

Auch in der Altersklasse Ü-15 dürfen wir uns über einen Neuzugang freuen, Dana Wolf, 19 Jahre, startet seit dieser Saison für die FG Versbach. Wir freuen uns Dich in unserem Team willkommen zu heißen!

Und last but not least unsere Madeleine Stadelmann, 21 Jahre. Auch sie startet in dieser Saison wieder voll durch und verzaubert das Publikum mit ihrem neuen Tanz.

Montag 17. Dezember 2018, 11:34 Uhr

\Jugend- und Juniorentanzmariechen 2018/19

Hier unsere 3 kleinen Einzelkämpferinnen Helena, Lena und Elea.

Als Nachwuchstanzmariechen wird die 5-jährige Helena das Publikum auf unseren Veranstaltungen in diesem Jahr verzaubern.

In der Altersklasse Jugend geht Lena Lucht, 10 Jahre, für die FG bereits die zweite Saison auf die Bühne. Aktuell darf sie sich unterfränkische Trize-Meisterin nennen.

Ein weiterer Neuzugang ist unser Junioren Tanzmariechen Elea König, 12 Jahre. Wir freuen uns Dich in diesem Jahr auf der Versbacher Bühne begrüßen zu dürfen!

Freitag 14. Dezember 2018, 12:37 Uhr

\Juniorengarde 2018/19

14 Tänzerinnen tanzen in dieser Saison in unserer Juniorengarde. Die Mädels zeigen sowohl einen Marsch-, als auch einen Schautanz.

Die Marschtanz Gruppe setzt sich aus 9 jungen Damen zusammen und in der letzten Saison ertanzten sie sich den Unterfränkischen Vize-Meistertitel.

Ganz gespannt dürfen wir in diesem Jahr auf das neue Schautanzthema "Nachts im Park" sein.
Trainiert werden die Junioren von Nadine Lach, Ulla Esly, Melissa Lutz, Wiebke Schömig, Julia Springer, Anna-Lena Schneider und Daniel Nowak.

Mittwoch 12. Dezember 2018, 13:03 Uhr

\Turniernews aus Pforzheim

Heute waren wir mit vier Starts beim offenen Qualifikationsturnier in Pforzheim vertreten.
Den Anfang machte der Marschtanz. Wegen einem kurzfristigen, verletzungsbedingten Ausfall starteten die Mädels mit einer Lücke in der Aufstellung. Bei ihrer diesjährigen Turnierpremiere ertanzten sie sich 410 Punkte und den 9. von 15 Plätzen.

Bei den Tanzmariechen gingen mit Startnummer 39 und 42 unsere Maddi und Dana an den Start. Maddi steigerte ihre Leistung und erhielt erneut 423 Punkte und landete damit auf einem guten 11. Platz von insgesamt 35 Starterinnen. Kurz darauf zeigte Dana ihren Tanz und wurde mit 416 Punkten bewertet. Sie belegte damit Platz 16. Super gemacht, ihr beiden!

In der nächsten Disziplin ging unsere Elferratsgarde mit ihrem Schautanz „R(h)eingefallen“ als sechstes an den Start. Trotz zahlreicher Fehler und Chaos auf der Bühne erreichten die Mädels und Jungs 436 Punkte. Am Ende bedeutete das 2. Platz und die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft in Hof!

Herzlichen Glückwunsch!
#fgversbach #team

Sonntag 9. Dezember 2018, 20:04 Uhr

\Jugendgarde 2018/19

In dieser Saison besteht unsere Jugendgarde aus insgesamt 23 Kindern. Die Mädels und Elias zeigen erneut ihren Schautanz "Ein Biber-Tag", mit dem sie in diesem Jahr Unterfränkischer Meister wurden. Der Schautanz wird trainiert von Stefanie Heller, Viola Zürrlein, Melanie Marx sowie Sandra und Sabrina Schubert.

Die Marschtanz-Gruppe setzt sich aus 9 jungen Tänzerinnen zusammen. Diese dürfen sich aktuell Unterfränkischer Vize-Meister nennen. Trainer sind hier Melanie Marx, Violetta Meyer und Alisa Morell.

Beide Tänze waren in der letzten Saison für die Süddeutsche Meisterschaft qualifiziert.
Wir drücken die Daumen, dass es auch in diesem Jahr wieder klappt!

Freitag 7. Dezember 2018, 10:36 Uhr

Die FG Versbach

Läushämmel

Die FG Versbach wurde im Jahr 1961 gegründet und schloss sich 1995 beim Zusammenschluss der Versbacher Vereine dem Sportbund Versbach e.V. an. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer und "Narren", die sich der fänkischen Fastnacht verschrieben haben, wären viele Aktivitäten und Veranstaltungen nicht möglich.

Wir freuen uns, Sie auf unseren virtuellen Seiten begrüßen zu dürfen und wünschen beim Stöbern und Lesen viel Spaß.
Für Fragen und Anregungen stehen wir natürlich gerne für Sie zur Verfügung.